Webradio: Media Player / andere
Stream-URL: http://streaming.ok54.de:8000/radio-r
Diese können Sie z.B. im Winamp unter "Datei", dann "URL abspielen" eingeben und abspielen.

Neues aus dem Funkhaus

Radiolabor
Das Radiolabor von Radio Rüsselsheim ist der Spielplatz des Medienpädagogischen Zentrums, bei dem Schulklassen und unterschiedliche Gruppe sowie radioferne Personen sich ausprobieren können. Hier laufen regelmäßige und einzelne Projekte sowie Einzelsendungen von Gruppen oder Einzelpersonen.

Am Donnerstag, 21. und 28. Juli ist das Radiolabor frei für ein junges Radiotalent aus Frankfurt.
Dominik Jordan, 16 Jahre alt, hat bereits einige Erfahrungen beim Schulradio gesammelt. Jetzt ist er erstmals bei Radio Rüsselsheim live auf Sendung und genießt in den jeweils 2-stündigen Sendungen das ganz besondere Liveerlebnis.

Schalten Sie ein, am Donnerstag den 21. und 28. Juli und hören Sie von 14 bis 16 Uhr seine interessante und Umfangreiche Servicesendung.
Radiolabor am Donnerstag, 21. und 28.07. von 14 bis 16 Uhr

Orstzeit im Kultursommer
In der Zeit vom 24. Juni bis zum 31. Juli 2016 heißt es in Rüsselsheim zum 26. mal “Kultur im Sommer”.
Radio Rüsselsheim und der Kulturbeauftragte des Senders, Marc Irmen, begleiten die Veranstaltungsreihe und stellen Höhepunkte des Veranstaltungsprogramms vor.
Die Sendung Ortszeit im Kultursommer sendet während des Kultursommers in Rüsselsheim an allen Werktagen von 17-18 Uhr.
Ortszeit im Kultursommer ab 27.06. bis 29.07.2016 Montags bis Freitags von 17 bis 18 Uhr

Mitglied werden und Radio Rüsselsheim unterstützen!

Wir werden durch einen gemeinnützigen Förderverein getragen. Durch eine Fördermitgliedschaft können Sie uns unterstützen und einen Beitrag zum Lokalradio leisten!
~ Privatpersonen zahlen 3,- Euro (1,50 für Schüler und Studenten) monatlich
~ Schulen, Kindergärten und andere gemeinnützige Organisationen zahlen 10,- Euro monatlich
~ Firmen zahlen 20,- Euro monatlich

Beitrittsformular

Neue Bürozeiten

Der Programmchef Marc Irmen ist wie folgt zu erreichen:

Dienstags von 10.30 Uhr bis 17 Uhr und
Donnerstags von 15 Uhr bis 18 Uhr.

Für Vereinsangelegenheiten bitte E-Mail an Vanessa Kaub.
buero@radio-r.de

LIVE POLITIK

Radio Rüsselsheim überträgt seit einigen Jahren live die Sitzungen der
Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rüsselsheim und strahlt die
Aufzeichnung nochmals in der Sendung „Rüsselsheim Aktuell“ immer
Freitags nach der Stadtverordnetenversammlung zwischen 11 – 14 Uhr aus.

Diesen Service bieten wir in Zusammenarbeit mit der Stadt Rüsselsheim
für interessierte Hörer an, die nicht die Möglichkeit haben den
Ratssaal an den Sitzungsterminen zu besuchen.
Gleichzeitig werden die Sitzungsaufzeichnungen den Stadtverordneten
für Recherchezwecke zur Verfügung gestellt.
Radio Rüsselsheim hat die Erfahrung gemacht, dass dieser Service von
zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern dankend angenommen wird.

Termine:

Donnerstag, 07. Juli 2016 – 18.00 Uhr
Donnerstag, 22. September 2016 – 18.00 Uhr
Donnerstag, 03. November 2016 – 18.00 Uhr
Donnerstag, 24. November 2016 – 18.00 Uhr
Donnerstag, 15. Dezember 2016 – 17.00 Uhr

Mediathek Hessen

Mittlerweile gehören Mediatheken zu einem festen Bestandteil der Rundfunkwelt. Hat der interessierte Bürger eine Sendung verpasst, findet er sie im World Wide Web mit wenigen Klicks. Unabhängig, ob es sich um Radio- oder Fernsehbeiträge handelt.

Im Jahr 2009 ging die Mediathek Hessen an den Start. Die Online-Plattform bietet Zugriff auf Sendungen hessischer Fernseh- und Radioveranstalter sowie Bild- und Tondokumente weiterer hessischer Institutionen und Unternehmen. Abrufbar sind Angebote der vier hessischen Offenen Kanäle, der sieben nichtkommerziellen Lokalradios, regionale Informationen von RTL und RheinMainTV und Sendungen mehrerer privater Radioveranstalter aus Hessen.

Neben den Rundfunksendungen finden sich Inhalte der Fraport AG, der Hessisch/Niedersächsischen Allgemeinen (HNA) und des Bistums Fulda.

Die Hessen-Mediathek bündelt damit Berichte aus und über Hessen und stellt die Informationen quasi weltweit zur Verfügung.

Seit ihrem Start steigen die Nutzungszahlen. Weitere Partner und Inhalte-Anbieter sind hinzugekommen. Dies veranlasste die LPR Hessen und den Betreiber der Mediathek, die Gesellschaft für Medien Marketing mbH, die Online-Plattform zu aktualisieren.
Partner und Inhalte-Anbieter präsentierten den Relaunch der Mediathek Hessen und gaben Einblicke in die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des Online-Archivs am 02.11.2010 in der Commerzbank Arena in Frankfurt.

Homepage>Mediathek